Sich finden

Sich und andere Leben

„Die Kosten für einen Selbstfindungstrip kann man sich sparen,
wenn man einfach aufhört, vor sich selbst wegzulaufen.
Manche Dinge sind eben ganz banal.“

Ja, nicht die Selbstfindung ist das Problem im Leben. Dazu braucht es keinen Guru und keinen Therapeuten. Nicht mehr vor sich selbst wegzulaufen: Das ist die Schwierigkeit. Denn vor sich selbst läuft weg, wer vor der Wahrheit wegläuft. Das ist für manche Menschen dann schon schwieriger, denn niemand kann die Wahrheit finden, der vor ihr wegläuft. Hierzu braucht es manchmal dann eben doch einen Therapeuten.

Wer nicht mehr vor sich selbst wegläuft, der braucht sich auch nicht selbst zu finden. Er ist ja eh bei sich.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s