Selbermach…Tag: Mandelmilch und Haferdrink

super einfach selbst gemachter veganer Ersatz für Milch

konsumexperiment

Mandelmilch und Haferdrink habe ich nun schon x-mal selbst gemacht, da ist ein kleiner Beitrag dazu längst überfällig. Kleines Vorfazit: selbstgemachte Mandelmilch ist unglaublich lecker, aber auch teurer als gekaufte. Haferdrinks selbst zu machen ist dagegen extrem günstig, das Ergebnis ist aber nicht so überzeugend (zumindest nicht nach meinem bisherigen Wissen).

Mandelmilch

Für ca. 1 Liter Mandelmilch verwende ich…

Zutaten: 200 g ungeschälte Mandeln, 1 Liter Wasser

Küchengeräte: Stabmixer, Sieb & Abseihtuch, Schüssel, Topf, Flaschen zum Abfüllen

Das ist im selbstgemachten Drink drin: Wasser, Mandeln

Das ist im gekauften Drink drin*: Wasser, 2% Mandeln, Zucker (Saccherose, Gellan), Meersalz, Tricalciumphosphat, Johannisbrotkernmehl, Sonnenblumenlecithin, Vitamine (B2, B12, E, D2). (*Alpro, laut Zutatenliste, nicht geordnet)

Mandelmilch gelingt sofort und ist unheimlich lecker. Versprechen: einmal ausprobiert und man ist in die Milch verliebt!

Ich verwende ungeschälte Mandeln, da ich diese plastikverpackungsfrei bekomme. Daher sind zwei Vorschritte nötig, die bei der Verwendung…

Ursprünglichen Post anzeigen 449 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s