Wie bekomme ich das Posteingangsfach leer?

Gefunden am Blog „Frau Momos Minimalismus“

Worauf es bei der Zero Inbox ankommt

Eine E-Mail landet in unserem Postfach. Das ist wie ein Anklopfen an unsere Haustür. Ganz wenig Sinn macht es – um bei dieser Analogie zu bleiben – die anklopfende Person einfach vor der Tür stehen zu lassen.

Aber nichts anderes tun wir, wenn wir unsere eingehenden E-Mails nur einmal eben so durchscannen, uns die wichtigsten oder dringenden heraus picken und den großen Rest einfach so stehen lassen.

Bis das Eingangspostfach so überquillt, dass wir runterscrollen und uns seitenweise durchklicken müssen.

hier gehts zum Beitrag

Eigene Gedanken

Ein Thema, wo es bei mir echt viel Arbeit gibt. Denn durch meine vielen Projekte habe ich so viele Mailadressen und überall kommt Post rein und dann schaffe ich es doch nicht, das Mail zu beantworten und dann bleiben sie stehen und gehen mit der Zeit „verloren“ weil ich sie aus den Augen verloren habe.

Ich glaube, da muss ich in mich gehen und daran echt was ändern.

Sehr schöne Tipps sind in dem Blogbeitrag von Barbara zu finden. Danke schön!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s