„Mama, wo sind denn unsere Möbel?“ Tanja Heller

Ein schöner Einblick in das Leben von Tanja und wohin die Sache mit dem Minimalismus führen kann. Die Sache mit dem Wohnmobil am Meer wäre auch mein Traum…

Minima Muse

Tanja-Heller-Potrait Tanja Heller

Dies ist ein Gastbeitrag von Tanja Heller. Nachdem sie vor ein paar Tagen hier im Blog den Post von diebeckerin (Hanne) kommentiert hatte und wir sie daraufhin einluden, einen Gastbeitrag über ihre minus-1000-Aktion zu schreiben, hat sie sofort Nägel mit Köpfen gemacht. Danke für Deine Gedanken, Tanja!

Hier kommt Tanjas Rückblick, der gleichzeitig auch ein Ausblick ist:

„Mama, wo sind denn unsere Möbel?“

Ursprünglichen Post anzeigen 388 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s